Schützenfest 2019 - Samstag

Nach dem das Wetter in den Tagen vor dem Schützenfest noch ein wenig zu denken gab, wurde es dann aber doch noch recht freundlich, bis auf den ein oder anderen kleinen Schauer am Sonntag Morgen. So konnte am Samstag nach dem ökumenischen Gottesdienst der Festkommers im sehr gut besuchten Festzelt starten.

 

Bereits 14 Tage vor dem Schützenfest haben die Jungschützen ihren neuen Sauprinzen gesucht. Thomas von der Haar konnte sich hier gegen die zahlreichen Anwärter durchsetzen.

 

4.v.l. Thomas von der Haar mit den Majestäten Torben I. Preuss und Sabrina I. Grieß sowie den erfolgreichen Teilnehmern.
4.v.l. Thomas von der Haar mit den Majestäten Torben I. Preuss und Sabrina I. Grieß sowie den erfolgreichen Teilnehmern.

 

 

 

Weitere erfolgreiche Schützen wurden ausgezeichnet für die Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften, dem Vereinspokalschießen sowie dem Burskup-Scheeten.

 

mehr lesen

Grün-weiße Nacht

Schützenfest 2019

Foto: Robert Schäfer, NOZ

Die neuen Schledehauser Schützenthrone

 

Bei den Erwachsenen setzte sich Kai Igelmann die Krone auf und verewigt sich als Kai I. in der Vereinsgeschichte. Als weibliche Regentin ergriff Sabine Korndorf als Sabine III. das Zepter. Adjutant wurde Ulf Wamhoff mit der neuen Ehrendame Brenda Wegner. Weiterhin zum Thron gehören Oberpottläuferin Kerstin Igelmann, Oberpottläufer Stefan Korndorf, Pottläuferin Nina Wamhoff und Pottläufer Manuel Wegner.

 

Bei den Kinder gab es ebenfalls einen spannenden Wettkampf. Tom Quast setzte sich schließlich durch und regiert als Tom I. zusammen mit Jonna I. Kreft. Die Adjutanten sind Jona Buddeke und Julius Meyer mit den Ehrendamen Linda Huser und Alexa Wander.

 

Weitere Berichte über das diesjährige Fest folgen nach der Sommerpause.

Schützenfest 2019

Kaiserschießen 2019